Stationen und Erfolge

Klaus Kobjoll

wurde am 13. Juni 1948 in Bamberg geboren
1973 heiratete er Renate ... „das Beste, was mir je passiert ist”
1974 wurde Tochter Nicole geboren

Schulbildung, nach 4-jähriger Grundschule noch 6 Klassen Gymnasium in Bamberg ... „das war nicht ganz mein Ding”

Fachschulbildung an der Hotelfachschule D. Speiser in Tegernsee/Bad Wiessee und am Lycée Technique Hotelier in Strasbourg/Frankreich

Danach nahm dann die Karriere ihren Lauf: obligatorische Praktika während und nach der Hotelfachschule in Frankreich und England; Anstellung als Trainee für ein Jahr

Mit 22 Jahren „endlich” selbstständiger Unternehmer mit immerhin DM 5.000 Startkapital. Es folgen eigene Geschäftsideen und -eröffnungen in Erlangen (E) und Nürnberg (N)

1970 Crêperie Rennaise (E)
1972 Le Kilt (E) - Club/Discotheque
1974 Prison St. Michel (E) - franz. Bistro/Restaurant
1975 Prison St. Michel (N) - franz. Bistro/Restaurant
1978 Kon Tiki (N) - polynesisches Restaurant + Bar
1979 Landhotel Mörsbergei (E) - 19 Zimmer
1980 Café des Arts (E) - französisches Bistro
1982 Strohhalm (E) - Jazzkeller mit tägl. Live-Musik
1983 Bobby McGee’s Conglomeration (E)
- US-amerik. Restaurant + Bar
1984 Landhotel Schindlerhof (Nürnberg)
- 37 Zimmer – ca. 200 Plätze in diversen Restaurant- und Banketträumen, plus Garten.
1990 Kreativzentrum Schindlerhof
- mit weiteren 34 Zimmern und 3 einmaligen Tagungsräumen von 200 m2
1998 Schindlerhof
Neues Corporate Design für den Wechsel vom Landhotel Schindlerhof zur neuen Marke Schindlerhof mit den drei Profitcentern: Restaurant & Bankett, Kreatives Tagen, Hotel.
Investitionen in Ambiente, Geschirr, Räume und in die Markenentwicklung, Logos, neue Sprache und zeitgemäße Kommunikationsmittel
1999 DenkArt
Zusätzliche 800 m2, davon 400 m2 für 4 Tagungsräume und ein Bistro von 120 m2. Der Werdegang steht für Firmenpräsentationen zur Verfügung. Hier finden auch regelmäßig wechselnde Kunst Ausstellungen statt.
2000 Ryokan
- 24 weitere Hotelzimmer direkt am japanischen Garten
2007 Erwerb des Nachbarhofes
1. Baustufe: 600m² Nutzfläche für Küche, Kühlhäuser, Magazine, Lager, Parkplatz und Eröffnung unserer Kochakademie

Glow & Tingle GmbH
„Begeisterung ist übertragbar”

ist der Geschäftsbereich für Vorträge, Seminare und Veröffentlichungen zu den Themen TQM (Total Quality Management) und „Übertragung von Leistungs-Euphorie” (Begeisterung ist durch nichts zu ersetzen!!!)
für mittelständische Unternehmen und Konzerne.
Bisher über 150.000 Teilnehmer aller Branchen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Schweden, Finnland, Belgien, Portugal, Türkei, Liechtenstein, Spanien, Griechenland, Russland, Ukraine, Slowenien, Brasilien, Irland und Großbritannien.

Für Kobjoll sind Unternehmen Spielplätze für Erwachsene! Und er unterscheidet zwei Arten von Unternehmern: Yes-butter und Why-notter und die, die es werden möchten. Mit Teams ein Perpetuum mobile des Erfolgs schaffen, dafür bietet Kobjoll viele praxiserprobte Ansätze: Ob Total Quality Management, strategische Planung mit Jahreszielplan, Unternehmens-Leitbild, KVP (Kontinuierlicher Verbesserungs Prozess), oder Mitarbeiterauswahl, -führung, -motivation und -beurteilung.
Sein unternehmerischer Erfolg ist unter anderem verwurzelt in dem methodischen Begeistern sowie dem ständigen und systematischen Überdenken, Querdenken und Erneuern.

Man muss ihn erlebt haben, er weckt den Unternehmer in jedem.

1. Buch Motivaction im Orell Füssli Verlag, Schweiz
(8. Auflage; bereits über 30.000 verkaufte Exemplare)
Sprachen: Deutsch, Russisch, Türkisch, Polnisch
2. Buch Virtuoses Marketing im gleichen Verlag (4. Auflage) Sprachen: Deutsch, Russisch
3. Buch Abenteuer European Quality Award
gleicher Verlag;
Sprachen: Deutsch, Englisch
4. Buch TUNE im Orell Füssli Verlag,
zusammen mit Roland Berger und Dr. Rolf Widmer
Sprachen: Deutsch, Russisch, Japanisch, Litauisch
5. Buch MAX im Orell Füssli Verlag,
zusammen mit Prof. Dr. Ulrich Scheiper und Markus Wiesmann
Sprachen: Deutsch, Russisch
6. Buch „Wa(h)re Herzlichkeit“ im Orell Füssli Verlag

weitere Bücher:
„No Risk, No Fun!“ mit Dagmar Heinke im Orell Füssli Verlag, Schweiz
Sprachen: Deutsch, Russisch

Mitgliedschaften

Fáilte-Ireland Chairman Optimus Approvals Board Committee
www.failteireland.ie
Initiative Strahlemann Gründungsmitglied und Botschafter
www.strahlemann-initiative.de
TOP JOB Jurymitglied “Arbeitgeber des Jahres
www.tobjob.de
Q-Pool 100 Offizielle Qualitätsgemeinschaft internationaler Wirtschaftstrainer und –berater
www.q-pool-100.de
GSA German
Speakers Association
Mitglied
www.germanspeakers.org
HAPIMAG Advisory Board Mitglied
www.hapimag.com
Akademie
für Pflegeberufe
Mitglied des Akademierats
www.akademie.uk-erlangen.de
Hoge Hotelschool
Maastricht
International Hospitality Advisory Board-Mitglied
www.hotelschoolmaastricht.nl

 

Hobbys Die Arbeit – denn ich tue nur Dinge, die ich gerne mache, der Rest ist delegiert. Englische Automobile sorgen für Entspannung, Spaß und neue Ideen.

Ohne Fleiß kein Preis – die im Team erreichten Auszeichnungen