/uploads/hintergrund/HG5h_denkart_stammgaeste.jpg

Glow & Tingle Consulting

 „Operative Hektik ist ein Zeichen geistiger Windstille“
Mittels Live-Vorträgen und -Seminaren, digitalen Produkten sowie Beratungen  – machen wir Sie erfolgreicher!

Consulting Übersicht

Nutzen bieten – Nutzen ernten! In dieser Reihenfolge... 
Wir sind felsenfest vom Ursache-Wirkung-Prinzip überzeugt: Man kann nur dann erfolgreich sein, wenn man einen Nutzen bietet. 
Beratung und Training brauchen immer aktuellen Praxisbezug. Der Schindlerhof ist dabei unser Experimentierfeld, auf dem wir Feldforschung betreiben um Ihnen ausgereifte Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können. 

„Tell me, and I will forget“- So müssen wohl oder übel unsere Mitbewerber ihren Lehrstoff vermitteln …

„Show me, and I will remember“ - ist hingegen unsere Devise. Unsere Aussagen sind glaubwürdig und immer im Schindlerhof getestet und praxiserprobt. Deswegen ist Veranstaltungsort all unserer Beratungsprojekte der Schindlerhof – das Zentrum für Business Excellence. 

„Involve me, and I will understand“ - Wer Hilfe bei der Implementierung benötigt, kann sich bei unserem Team beraten lassen. Wir machen Sie durch „Hilfe zur Selbsthilfe“ erfolgreicher.


Der rote Faden aller Inhalte – das Excellence-Modell der EFQM – mit den Schwerpunkten Führung und Strategie inklusive Unternehmensnachfolge, Servicequalität und Mitarbeiterorientierung sowie Organisationsentwicklung sorgt dafür, dass Sie höhere Gewinne ohne Veränderungen ihrer Kalkulationen erreichen und auch ein harmonisches Familienleben mit mehr Freizeit genießen. Kurzum: Sie arbeiten nicht mehr in, sondern an Ihrem Unternehmen! 

Wir vermitteln in der Praxis erprobte Innovationen als Werkzeuge zur ganzheitlichen Unternehmensführung auf eine pragmatische, einfache Weise. Wir sind Vorbilder und leiten an zur ethischen Unternehmensführung. Unsere Mission ist es, Sie dazu zu inspirieren, sich auf den Weg in Richtung Excellence zu begeben und durch Innovationen zum Erfolg zu führen.

Als inhabergeführtes Beratungs- und Weiterbildungsunternehmen entwickeln wir Vorgehensweisen zur Umsetzung eines ganzheitlichen systemischen Organisationsmodells (EFQM-Modell) am Referenzunternehmen Schindlerhof.

Unsere Botschaft vermitteln wir direkt und unverblümt – wir lassen uns nicht einspannen für vorgegebene Ziele von anderen.  
Die Förderung von Entrepreneurship liegt uns am Herzen!

 

Ihre persönlichen Betreuer

Klaus Kobjoll
begeistert, weil er tut, was er sagt. Er hat sich mit 22 Jahren selbstständig gemacht, zwischenzeitlich 10 Firmengründungen gemeistert - als der Begriff "Start-up" noch nicht gebräuchlich war - und weiß, wovon er spricht. Sein unternehmerischer Erfolg ist unter anderem verwurzelt in dem methodischen Begeistern sowie dem ständigen und systematischen Überdenken, Querdenken und Erneuern.
Erfolg kommt, wenn man sich selber folgt. 14 Auszeichnungen bestätigen, was mit Planung, einer klaren Vision und im Team machbar ist. 

www.schindlerhof.de   www.kobjoll.de

Themenschwerpunkte: Führung und Strategie


Nicole Kobjoll
ist aufgewachsen in den Unternehmen ihrer Eltern. 
Nach dem Abitur hat sie an der Ecole Hoteliere de Lausanne studiert und Praxisstationen eingelegt im Tessin und in Dublin. Nach sechs Jahren im Ausland kam sie im Jahr 2000 in den Schindlerhof zurück und begann die Unternehmensnachfolge, die inzwischen natürlich abgeschlossen ist. 
Nicole konnte zahlreiche Erfolge verbuchen – einer der Ersten war der Gewinn des „Start up Preises“ der Sparkassen und Mc Kinsey für die beste Unternehmensnachfolge in Bayern. Der jüngste Erfolg war der Gewinn von GREAT PLACE TO WORK 2018 – Deutschlandweit und Branchenübergreifend. 
Was Nicole am Herzen liegt, dass sind die Menschen! Innerhalb der Familie – innerhalb des Unternehmens – und mit all denen, die an den Kernprozessen des Unternehmens beteiligt sind. Kommunikation spielt eine wesentliche Rolle (digital UND persönlich (!)), aber auch die Werte des Unternehmens, die Auswahl der richtigen Menschen in der Organisation – Rituale - und letztendlich auch Vertrauen… 

www.schindlerhof.de   www.kobjoll.de

Themenschwerpunkte: Unternehmensnachfolge und Team 


Dr. Marcel Setzer
„Seit 2002 entwickeln wir für den Schindlerhof und branchenübergreifend für mehr als 400 Unternehmen in 8 Ländern neue Lösungen im Bereich mobiler Unternehmens- und Mitarbeiterkommunikation. Mit Fokus auf das EFQM-Modell der European Foundation for Quality Management verfolgen wir den Ansatz, mit der MAX-Toolbox für Unternehmen kontinuierlich neue kreative digitale Tools online & mobil zu entwickeln.“ 

www.max-toolbox.com   www.mitarbeiter-app.de  www.valido-group,com 


Themenschwerpunkte: Digitale Produkte



Meike Wilmowicz
ist eine Expertin wenn es um Business Excellence geht. Ihren Erfahrungsschatz erwarb sie sich in ihrer fast 20 jährigen  Tätigkeit als „linke, rechte und nun freie Hand“ von Klaus Kobjoll. Unter ihrer Leitung gewann das Unternehmen „Glow & Tingle“ den Ludwig-Erhard-Preis, er gilt als der „Deutsche Wirtschafts-Oskar“. Mit WERTarbeit setzt Meike Wilmowicz Umsetzungsbegleitung mit Ziel „Hilfe zur Selbsthilfe“ für kmus um – zur Schaffung einer Basis, auf derer sie gesund wachsen können. Sie steht für Genauigkeit und Verlässlichkeit, ist stark in der Umsetzung und mit Herz bei der Sache.  Eine Frau aus der Praxis für die Praxis.


www.wert-arbeit.com   


Themenschwerpunkte: Umsetzung und Organisationsentwicklung, Prozessmanagement, Agiles Projektmanagement, QM/EFQM inklusive Assessments und Moderation Selbstbewertung, Moderation Jahreszielplan